Der Film zum Unterwasserlaufband

Das Unterwasserlaufband für Hunde - vielleicht fragen Sie sich: "Wie funktioniert das überhaupt?" "Wie kommt der Hund ins Wasser?" "Wozu soll das denn gut sein?" - Dieser kleine Film zeigt, wie der Ablauf bei dem in meiner Praxis genutzten Unterwasserlaufband der Firma Hedo ist.

Ein großer Vorteil dieses Modells ist - neben seiner Größe, die auch das Training von wirklich großen Hunden, wie Bernhardinern, Doggen, Irischen Wolfshunden etc. erlaubt - dass die Hunde mit dem Band in das gefüllte Becken heruntergefahren werden. Die Eintauchtiefe ist stufenlos verstellbar - so kann wirklich jeder Hund (auch die kleineren Vertreter, wie Dackel, Shih Tzu etc.) mit der Schnauze oberhalb des Beckenrandes so dekorativ um Leckerchen betteln, wie Lucy auf diesem Foto :-)